FERTIGUNGSPROGRAMM

LOHNRÄUMEN

Räumen ist ein spanabhebendes Verfahren zur Herstellung von Innen- und Außenprofilen.
Die häufigste Anwendung ist das Räumen von Innenprofilen. Dabei wird die Räumnadel mit einen Hydraulikzylinder durch die Bohrung des Werkstücks gezogen und auf der anderen Seite gegriffen.
Beratung: 06073/ 6009-25/26

   
tempel_6_wagner  
So können gemäß der Kontur der Räumnadel verschiedenste Profile in das Werkstück eingebracht werden.
Hier finden Sie weitere Spezifikationen. (Räumnadellisten)

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
tempel_wagner

                       

  Keilnuten • Sondernuten • Mehrfachnuten • Sacklochnuten • DIN • CNC